07.12.2018

BBW-Kita „Elefant, Tiger & Knirps“ gewinnt Medienpädagogischen Preis 2018

Die Kita der BBW-Leipzig-Gruppe hat den Medienpädagogischen Preis in der Kategorie bestes außerschulisches Medienkompetenzprojekt mit Kindern gewonnen. Das Projekt „Ein Tag im Zoo“ konnte die Jury überzeugen. Gestern fand in Dresden die feierliche Preisverleihung statt.

Ihren „Tag im Zoo“ verbrachten die Kinder in Zusammenarbeit mit den Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanälen (SAEK) ausgestattet mit Tablets und Aufnahmegeräten im Leipziger Zoo. Das gesammelte Material wurde anschließend zu Fotocomics und Hörreisen verarbeitet. Neben der Möglichkeit, sich kreativ auszuprobieren, konnten die Kinder so Erfahrung in der eigenständigen Bedienung mobiler Endgeräte sammeln.

„Wir freuen uns, den Medienpädagogischen Preis gewonnen zu haben. Für die Kinder ist es eine besondere Wertschätzung ihrer Arbeit. Es bestärkt uns darin, auch weiterhin durch intensive Projektarbeit Medienkompetenz zu fördern und auch die Eltern in Bezug auf Medienerziehung zu sensibilisieren“, so Tobias Schmidt, Hauptgeschäftsführer der BBW-Leipzig-Gruppe.

Die Sächsische Landesmedienanstalt und das Sächsische Staatsministerium für Kultus hatten zuvor vier unterschiedliche Projekte mit Kindern in einer gemeinsamen Jurysitzung nominiert. Der mit 2.000 Euro dotierte Medienpädagogische Preis zeichnet jährlich die besten Medienprojekte aus, die Kinder, Jugendliche und Erwachsene unterstützen, ihr Wissen über und ihren Umgang mit Medien zu erweitern.

www.bbw-kita.de 

Kontakt zu uns

Christine Heuer

Frau  Christine Heuer
Leiterin Unternehmenskommunikation

Tel. (0341) 41 37-789
presse@bbw-leipzig.de