14.06.2022

75 Jahre Kita "Seumestraße"

Mit einem großen Sommerfest feierte die Kita am Freitag, 17.06., ihr 75-jähriges Jubiläum.

Im Jahr 1947 wurde das Haus in der Seumestraße 99 in Knauthain zum Kindergarten. Bis heute ist die Kita fester Bestandteil des sich wandelnden Stadtteils, pflegt Kontakte mit den Nachbar*innen und lokalen Kooperationspartnern. 

Der 75. Geburtstag war nun ein willkommener Anlass, neben Eltern, Erzieher*innen und Kindern auch ehemalige Mitarbeiter*innen und Partner*innen zu einem Sommerfest einzuladen.

In ihrer Begrüßungsrede hob die Leiterin der Kita, Frau Schwarzbach, hervor, wie wichtig die Kita für den Entwicklungsprozess jedes Kindes ist und welche wertvolle pädagogische Arbeit in den Einrichtungen erfolgt. "Auch wenn nicht alle Zeiten und Erinnerungen rosig sind, so nimmt die Erinnerung an die eigene Zeit im Kindergarten meistens einen großen und positiven Raum ein", so Schwarzbach. Sie dankte ihren Bereichsleiterinnen und dem Hauptgeschäftsführer des Kita-Trägers, Tobias Schmidt, für die Unterstützung in den letzten zwei Jahren während der Pandemie.

Der restliche Nachmittag bot sowohl Tanz- und Musikeinlagen der Kinder als auch Aktivitäten wie Hüpfburg, Kinderschminken und eine Tombola sowie  zahlreiche leckere Essens- und Getränkeangebote. Auch die Feuerwehr war mit einem Leiterwagen vor Ort und beantwortete Fragen der Kinder.

Kontakt zu uns

Christine Heuer

Christine Heuer

Leiterin Unternehmenskommunikation

Tel. (0341) 41 37-789
presse@bbw-leipzig.de

offene
Stellen